Kontemplation
lateinisch contemplatio: Beschauung, Betrachtung

Kontemplation ist eine christliche Form der Mystik. Sie hat ihren Ursprung in Jesus Christus, in der Bibel und in der Vielzahl christlicher Mystiker (Meister Eckhart, Johannes vom Kreuz, Theresa von Avila).

Eine kontemplative Lebensform ist in Gebet und Betrachtung ganz auf Gott hin ausgerichtet. Ihr Ziel ist das Schauen ins eigene Selbst, das Schauen des Göttlichen in uns und in der Schöpfung jenseits unserer intellektuellen Fähigkeiten. Wichtige Lehrer der Kontemplation in unserer Zeit sind Pater Willigis Jäger OSB und Pater Anselm Grün.
nicht angemeldet » Login
 
Artikel merken

 
Bearbeiten